AN ALLEN TAGEN

Hat unser „Wengerthäusle“ geöffnet, an dem sie verschiedenste Weine geniessen können

SAMSTAG 19.09.

Ab 19:00 Uhr: Festeröffnung und offizielle Feier zur 20-jährigen Gemeindepartnerschaft Eisingen – San Polo d’Enza

Ab 20:00 Uhr: Wettbewerb um den Eisinger Weinkönig

Wir suchen:
– keinen Superstar
– kein Topmodel
– keinen Popstar

sondern den 1. Eisinger Weinkönig !!

Dies wird die Hauptattraktion unseres diesjährigen Weinfestes am Samstag, den 19. September 2009. Mit viel Spaß und Unterhaltung soll der Gewinner ermittelt werden. Einige Interessante Bewerbungen sind bereits eingegangen und wir wollen in Kürze die ersten Kandidaten vorstellen.
Noch können sie sich bewerben, wenn sie Eisinger, männlich und über 18 Jahre alt sind.

melden sie sich » hier

Und alle die sich nicht bewerben wollen, sollten den Termin schonmal fest im Kalender eintragen, denn für beste Unterhaltung ist an diesem Abend gesorgt!

Nach der Krönung öffnet unsere Bar! und wer Tanzen will, darf die Hüften schwingen!

SONNTAG 20.09.

Musikalische Unterhaltung u.a. durch
– Musikverein Remchingen ab 11:30
– Jugendorchester des MVE ab 14:00
– Musikverein Ersingen ab 17:00

Aus der Küche gibt es:

Kalbsnierenbraten, Krustenbraten „Burgunder Art“, Schnitzel und vieles mehr

Neben unserer reichhaltigen Kaffee- und Kuchentheke am Nachmittag bietet unser Jugendorchester Crépes an.

MONTAG 21.09.

Ab 11:30: Handwerker-Mittagessen:

Handgemachte Musikermaultaschen
Deftiges Gulasch
Siedfleisch mit Meerrettich

Ab 15:00 Uhr: Senioren- und Familiennachmittag

die DRK – Seniorengymnastikgruppe Eisingen unter der Leitung von Frau Haag tritt auf auf.

Ab 19:00 Uhr: Traditioneller Holzsägewettbewerb

Wie in den letzten Jahren fliegen am Montag abend wieder die Späne!
In einem Turnier wird die Mannschaft ermittelt, die am schnellsten den Stamm durchsägt.

Neu in diesem Jahr: neben Herrenmannschaften sind auch Mix-Mannschaften zugelassen (2 Herren 2 Frauen)

Wenn sie eine Mannschaft stellen wollen, melden sie sich » hier

Auch hier öffnet wieder die Bar.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.