Elementare Musikerziehung für Kinder von 4 bis 6 Jahren mit Fantasie und Spaß!

Musik-Fantasie ist das Standardwerk für die Musikalische Früherziehung. Seit 15 Jahren begeistert Musik-Fantasie Kinder, Eltern und Lehrkräfte, denn die abwechslungsreich gestalteten Musikstunden mit interessanten Spielthemen stellen das Kind ganz in den Mittelpunkt. Den Grundbedürfnissen der 4- bis 6- Jährigen  wird bei den Stundenplanungen in vollem Maße Rechnung getragen. Ein wichtiger pädagogischer Grundgedanke des in jahrelanger Unterrichtspraxis entstandenen Konzepts ist das ganzheitliche Erleben mit allen Sinnen.

Musik-Fantasie bleibt immer aktuell!

Als einziges Früherziehungskonzept bundesweit erhalten Musik-Fantasie-Lehrkräfte regelmäßig Updates mit neuen Ideen und Anregungen für den individuellen Früherziehungsunterricht.

Lerninhalte

Alle Lernziele und Inhalte der Musikalischen Früherziehung werden in Musik-Fantasie methodisch und didaktisch ausführlich erschlossen:

  • Singen und Sprechen
  • Bewegung und Tanz
  • Musikhören, musikalische Wahrnehmung schulen
  • Elementares Musizieren, Instrumentalspiel mit Orff-Instrumenten und Glockenspiel
  • Instrumentenkunde
  • Erfahrungen mit Inhalten der Musiklehre (Notenwerte, Notennamen)
  • Malen und Gestalten

 

(Quelle: http://schuh-verlag.de/index.php/produkte/musikalische-frueherziehung/musik-fantasie)

Absage Jahreskonzert „Vita Pro Musica“

Die Vorstandschaft des Musikverein Eisingen hat sich heute nach einigen intensiven Beratungen in den letzten Tagen dazu entschlossen, das für kommenden Sonntag, 21.11. geplante Jahreskonzert abzusagen. „Auch wenn eine Durchführung rechtlich möglich wäre, können wir in der aktuellen Lage kein unbeschwertes Konzerterlebnis bieten, weder Publikum noch uns als Musizierenden.“ Sagt der 1. Vorsitzende Mirko Karst zur Entscheidung  und bittet die rund 100 Menschen, die sich schon für das Konzert angemeldet hatten um Verständnis „Dieser Schritt ist uns alles andere als leichtgefallen, weshalb er nun auch so kurzfristig erfolgt“.

Der Musikverein Eisingen plant aktuell, das Konzert im kommenden Frühjahr nachzuholen, sofern es die Umstände dann zulassen. Ein genaues Datum oder ein Rahmen für den Ersatztermin steht noch nicht fest, wird aber frühest möglich bekannt gegeben.

Musikverein Eisingen / fpr