1998 wurde der Fachwerkbau (Baujahr 1821) von der Gemeinde umgebaut und wiedereröffnet. Der Musikverein hat seitdem seine Probenräume im Kulturhaus Lindenhof. Dieses Jubiläum wird auch mit entsprechend viel Kultur gefeiert. Das abwechslungsreiche Programm bietet für jeden etwas. Vom Filmliebhaber bis zu denen, die gerne das Tanzbein schwingen, von jungen Wortakrobaten bis zur Erlebnislesung. Zum Abschluss spielt das Blasorchester ein Platzkonzert vor seinem „zu Hause“.

Fr. 08.06. 20:00 Uhr – Filmvorführung

Wir zeigen einen musikalischen Kultfilm. Wer ihn kennt schaut ihn immer wieder gerne, wer ihn noch nicht gesehen hat, hat nun die Chance dazu! (Wir dürfen den Titel vorher nicht nennen, versprechen aber gute Unterhaltung)

Sa. 09.06. 20:00 Uhr – 1. Eisinger Poetry Slam* 

Zum ersten Mal gibt es einen Poetry Slam in Eisingen! Im Rahmen der Lindenhoftage veranstalten wir den „Poesiewettstreit“ im altehrwürdigen Fachwerkgebäude.  Slammaster Rolf Suter kommt mit sechs Poeten aus der Region und auch darüber hinaus Bekannten Slammern.

Aber was ist ein Poetry Slam? Es ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt wird. Die Veranstaltungsform entstand 1986 in Chicago und verbreitete sich in den 1990er Jahren weltweit. Die deutschsprachige Slam-Szene gilt inzwischen noch vor der englischsprachigen als die größte der Welt.

Neugierig? Dann komm vorbei!

Di. 12.06. 18:30 – offene Probe

Schauen Sie unserem Jugendorchester bei seiner Probenarbeit zu

Do. 14.06. 20:00 Uhr – offene Probe

Auch unser großes Blasorchester lässt sie an der Probe teilhaben, spielen sie Mäuschen bei unserer wöchentlichen Probe.

Fr. 15.06. 19:00 Uhr – Tanzabend*

Die Band the four nationals unseres Trompeters Sascha spielt bekannte Hits aller Epochen, zu denen mal wieder das Tanzbein geschwungen werden darf. Jung und alt kommen hier voll auf ihre Kosten, wenn es darum geht sich mal wieder gepflegt zur Musik zu bewegen

Sa. 16.06. 20:00 Uhr – ErzähLesung mit Stefanie Wally – die Akte Luftballon*

Spüren Sie erlebte Geschichte

Mit sechs Jahren verschickt ein kleines Mädchen aus der BRD einen Luftballon, der bei einem sechsjährigen Mädchen in der DDR landet. Es entsteht eine Freundschaft fürs Leben, die zeigt, wie Grenzen überwunden werden können.Tauchen Sie in die Geschichte dieser Mädchenfreundschaft ein und erleben Sie die Fröhlichkeit und Sorgen zweier Kinder und Jugendlicher auf beiden Seiten des „eisernen Vorhangs“. Die Autorin Stefanie Wally liest aus ihrem Buch und bietet dazu ein unterhaltsames Rahmenprogramm

So. 17.06. 11:00 Uhr – Platzkonzert und Tag der offenen Tür in der Gemeindebücherei 

Das große Blasorchester spielt zum Abschluss der Lindenhoftage vor seinem „zu Hause“ ein sommerliches Platzkonzert, die Gemeindebücherei – auch im Lindenhof ansässig – öffnet ihre Türen für alle interessierten Besucher. Dazu bewirtet der Musikverein mit Speisen und Getränken. Geniessen sie den Sommertag bei Musik und Literatur

Kultur für Jeden

Die Lindenhoftage bieten also für jeden Kulturgeschmack und jede Altersklasse etwas! Modern und traditionell, progressiv und klassisch, für Jung und Alt. Kommen Sie vorbei und erleben Sie Kultur in allen Facetten.

*Pay what you want = Sie bezahlen, was es Ihnen Wert war, beim Gehen. keinen festen Betrag beim Eintritt.
Alle anderen Tage: Eintritt frei.