Renate Dawo-Kunzmann

Der Musikverein Eisingen muss Abschied nehmen von seinem Mitglied Renate Dawo-Kunzmann, die am 08. Januar 2013 im Alter von 68 Jahren verstorben ist.

Die Musikerinnen und Musiker trauern um eine beliebte und allseits geschätzte Kameradin. Obwohl wir von ihrer schweren Krankheit wussten, geht uns ihr Tod sehr nahe.

Wir haben bis zuletzt gehofft, dass sich ihr Gesundheitszustand wieder bessern würde und Renate in unsere Gemeinschaft zurückkommen könnte. Leider ging unser Wunsch nicht mehr in Erfüllung.

Renate trat im Jahre 1976 in den Musikverein ein und hat somit unserem Verein über 37 jahre die Treue gehalten. Während dieser Zeit hat sie auch Verantwortung im Verein übernommen und war von 1976 bis 2002 also 26 Jahre lang als Schriftführerin aktiv.

Drei Jahrzehnte lang hat sie zunächst bei unseren Neuhjahrskonzerten und später bei den Jahreskonzerten durchs Programm geführt. Unvergesslich ist bei allen, die dies eleben durften ihre ruhige und gelassene Art, und wie sie selbst schwierigste Texte gekonnt und verständlich vortrug. Viele Vereine haben uns damals um solch eine Könnerin beneidet.

Für ihre Verdienste im Verein wurde Renate mit der Bronzenen Ehrennadel des MVE ausgezeichnet.

Was heute noch bleibt, ist Dank zu sagen für all das, was sie für uns und unseren Verein in 37-jähriger Vereinszugehörigkeit für uns geleistet hat. Sie hatte immer ein offenes Ohr für alle und stand jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir werden Renate stets in guter Erinnerung behalten

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt unserem Vorstand Jürgen Kunzmann und seiner Familie

trauerflor

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.